Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung...

Ihre Bewerbung als Physiotherapeut/in

Zulassungsvoraussetzung:
 

  • anerkannter Sekundarabschluss I oder erfolgreicher Abschluss einer sonstigen zehnjährigen allgemeinen Schulausbildung
  • oder Hauptschulabschluss und mindestens 2-jährige abgeschlossene Berufsausbildung
  • Gesundheitliche und körperliche Eignung zur Ausübung des Berufes
  • Wir empfehlen ein Vorpraktikum in der Therapie oder der Pflege


Für eine Bewerbung benötigen Sie:
 

  • Bewerbungsanschreiben mit Motivationsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • 2 Lichtbilder
  • Zeugnis über den Schulabschluss, sonst letztes Zeugnis in Kopie
  • Geburtsurkunde in Kopie
  • falls vorhanden bitte eine Bestätigung über ein Praktikum

Nachgereicht werden müssen:

  • Ärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung zum Physiotherapeuten (Formular kann auf unserer Homepage herunter geladen werden, alternativ erhalten Sie den Vordruck über unser Sekretariat)
  • Polizeiliches Führungszeugnis

Diese Unterlagen können Sie uns bei einer Zusage nachreichen.

 

Informationen für unsere ausländischen Bewerber:

Bitte legen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen die folgenden Dokumente bei:

  • unbefristete Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis (Ausnahme EU)
  • amtliche Übersetzung und Beglaubigung der vorhandenen Schul- bzw. Berufsqualifikationen
  • Anerkennung der Schulbildung/ Berufsausbildung durch die jeweilige Behörde
  • Sprachniveau: B2/C1

 

Ihre Bewerbung:

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in einem DIN A 4 Umschlag (aus ökologischen Gründen bitten wir Sie, auf Bewerbungsmappen und  Prospekthüllen zu verzichten) an folgende Anschrift:

Klinikum Worms
Schule für Physiotherapie
Frau Brigitte Gutsche
Gabriel-von-Seidl-Str. 81
67550 Worms

Die Dokumente können in einfacher Kopie mitgeschickt werden. Wenn Sie zu einem Vorstellungsgespräch geladen werden bitten wir Sie die Originale mitzubringen.

Bewerbungen werden jederzeit entgegen genommen.

 

Bewerbertag

Nach erfolgter Bewerbung werden die Bewerber zu einem Bewerbertag schriftlich eingeladen. Der Ablauf an diesem Tag:

  • eine praktische Demonstration
  • einen schriftlichen Test
  • Einzelgespräche

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!