Fort- und Weiterbildung ist für uns selbstverständlich...
Lernen Sie dazu - jeden Tag aufs neue...

Ärztliche Weiterbildung

Allgemeinmedizin - Verbundweiterbildung

Als Weiterbildungsassistent/in können wir Ihnen im Rahmen einer Verbundweiterbildung mit der Ärztegenossenschaft Wormser Gesundheitsnetz (WOGE) und den niedergelassenen Ärzten eine sehr gute und abgestimmte medizinische Ausbildung in der Region Worms anbieten. Weitere Bewerbungen oder ein Wohnortwechsel entfallen dadurch, Ihre Weiterbildungszeit wird für Sie langfristig planbar.

Allgemeinchirurgie

Weitere Informationen folgen in kürze.

ZUOH

Die fachärztliche Weiterbildung für das Fach Orthopädie und Unfallchirurgie wird durch das Zentrum für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie komplett angeboten. Hier liegt die Weiterbildungsbefugnis für den unfallchirurgischen Teil und den Common trunk bei Chefarzt Prof. Dr. Jochen Blum, für den orthopädische Teil bei Oberarzt Udo Kebernik. Der intensivmedizinische Abschnitt wird von dem Chefarzt der Anästhesiologie, PD Dr. Egbert Hüttemann abgedeckt.

Darüber hinaus besitzt Prof. Dr. Jochen Blum die Weiterbildungsermächtigung für das Fach Spezielle Unfallchirurgie sowie eine Teilweiterbildungsermächtigung für das Fach Handchirurgie.

Medizinische Klinik I

An der Medizinischen Klinik I werden folgende ärztliche Weiterbildungen angeboten:

• Facharzt für Innere Medizin (zusammen mit der Medizinischen Klinik II besteht die volle Weiterbildungsbefugnis)

• Kardiologie (volle Weiterbildung)

• Angiologie (12 Monate)

• internistische Intensivmedizin (beantragt)

Im Rahmen des Weiterbildungscurriculums wird die Rotation in die Medizinische Klinik II und in den Intensivbereich gewährleistet. Neben der Ausbildung auf den Stationen nimmt die Funktionsdiagnostik einen breiten Raum in der Ausbildung ein. Der Notärztliche Dienst am Klinikum wird von Anästhesisten, Internisten und Chirurgen besetzt.

Medizinische Klinik II

Weitere Informationen folgen in kürze.

Urologie

Weitere Informationen folgen in kürze.

Neurologie

Weitere Informationen folgen in kürze.

Frauenklinik

Weitere Informationen folgen in kürze.

Geriatrie

Weitere Informationen folgen in kürze.

Nuklearmedizin

Weitere Informationen folgen in kürze.

Kinderklinik

Weitere Informationen folgen in kürze.

HNO

Weitere Informationen folgen in kürze.

Anästhesiologie

An der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin werden folgende ärztliche Weiterbildungen angeboten:

  • Facharzt für Anästhesiologie (z.Zt. 48 Monate Weiterbildungsbefugnis)
  • Zusatzweiterbildung „Spezielle Anästhesiologische Intensivmedizin“
  • Zusatzweiterbildung Notfallmedizin

Im Rahmen des Weiterbildungscurriculums findet eine Rotation durch alle operativen Disziplinen und die Intensivstation statt. Der Notärztliche Dienst am Klinikum wird von Anästhesisten, Internisten und Chirurgen besetzt.

Pathologie

Das Institut für Pathologie verfügt über die volle Weiterbildungsbefugnis für den Facharzt für Pathologie.