Wir gehen den Weg gemeinsam mit Ihnen

Adipositas-Selbsthilfegruppe

Seit August 2018 existiert am Klinikum Worms eine neue Adipositas-Selbsthilfegruppe, um Menschen, die unter krankhaftem Übergewicht leiden, eine Möglichkeit zum Austausch und zur Unterstützung zu bieten.

Initiator der Selbsthilfegruppe ist das Wormser Adipositas-Zentrum, das das Projekt auch zukünftig eng begleitet. Der Besuch der Selbsthilfegruppe ist für alle Betroffenen offen. Erkrankte, die bereits operiert worden sind oder sich bereits in Behandlung befinden, sind genau so willkommen, wie diejenigen, die sich erstmalig mit ihrer Erkrankung auseinandersetzen. Die Selbsthilfegruppe ist in erster Linie ein Angebot von Betroffenen für Betroffene, wird aber vom Wormser Adipositas-Zentrum eng begleitet.

Wichtige Information: Unsere Adipositas-Selbsthilfegruppe am Klinikum Worms startet am Montag (17. Mai 2021) um 18 Uhr wieder in neuem Online-Format und unter neuer Leitung. Interessierte können sich per E-Mail adipositaszentrum@klinikum-worms.de melden und erhalten anschließend den Zugangslink. Die Treffen der Selbsthilfegruppe finden zukünftig immer am ersten Montag im Monat jeweils um 18 Uhr statt.